Profil und Kontakt
News und Events
Kompetenzen
Köpfe
Projekte und Partner
Patente und Produkte
TI-Trust Center
Trierer Symposien .
Sichere Telemedizin ...
Digitales Geld ...
Digitale Signaturen ...
Symposium - Smart Cards ...
Telemedizin ...
Mobile Commerce ...
Publikationen
Presse und Medien
Stellenangebote
Relevante Links
Erklärungen und Definitionen
Erweiterte Suche
Zeitstempel
Impressum
   



















 

Trierer Telemedizin Symposium

Internet-Technologie in der Medizin


Veranstalter

Prof. Dr. sc. nat. Ch. Meinel
Direktor des Instituts für Telematik, Trier

Ziel

Das Institut für Telematik, Trier, will mit dem "Trierer Telemedizin Symposium" ein Forum schaffen, in dem Vertreter der Forschung und Entwicklung im Bereich der Telemedizin im Gesundheitswesen mit Praktikern über die Potentiale der modernen Informations- und Kommunikationstechniken diskutieren können.

Themenschwerpunkte

  • Informationssysteme im Krankenhaus
  • Sicherer Datenaustausch im Gesundheitswesen
  • Wissensbasierte Systeme

Referenten

  • Dr. G. Dietzel , Bundesgesundheitsministerium
    Gesundheitstelematik - Aktivitäten im Rahmen des Forum Info2000
    Abstrakt
  • Prof. Dr. J. Dudeck, Institut für Medizinische Informatik, Justus-Liebig-Universität Gießen
    Wissensbasierte Systeme und Datenbanken in Medizinischen Informationssystemen

  • Abstrakt
  • Dr. U. Engelmann, Deutsches Krebsforschungszentrum, Heidelberg
    Datenschutz und -sicherheit in der Teleradiologie
    Abstrakt
  • Dr. S. Hludov, Institut für Telematik
    Java-basiertes DICOM-Bildmangement
    Abstrakt
  • Prof. Dr. K. Kuhn, Universität Marburg und Leiter der GMDS-AG Krankenhausinformationssysteme
    Krankenhausinformationssysteme
    Abstrakt
  • Dr. G. Mann , GSF-Forschungszentrum für Umwelt und Gesundheit, München
    "Voraussetzungen für die erfolgreiche Entwicklung und Anwendung wissensbasierter Systeme in der Medizin"
    Abstrakt
  • Dr. D. Mart , Luxembourg
    Sicherheitsaspekte im Gesundheitswesen aus der Sicht des Arztes
    Abstrakt
  • Dr. S. Müller, Institut für Telematik
    Digitale Signaturen im Gesundheitswesen
    Abstrakt
  • Prof. Dr. K. Pommerening , Johannes Gutenberg-Universität, Mainz und Leiter der GMDS-AG Datenschutz
    "Datenschutz im vernetzten Gesundheitswesen"
    Abstrakt
  • Dipl. Inform. J. Sembritzki, Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung in der Bundesrepublik Deutschland
    Chipkarten im Gesundheitswesen
    Abstrakt
  • Dipl. Inform. C. Schröter, Institut für Telematik
    Internetbasierte Arztbriefschreibung
    Abstrakt
  • Dr. M. Skalej, Universitätsklinikum Tübingen
    Wissensbasen in der Neuroradiologie am Beispiel der WWW-Projekte "NeuroAssistant" und "Murmel"
    Abstrakt

Programm des Symposiums


Bilder vom Symposium